Nachwuchsförderpreis 2023

  Verleihung des Nachwuchsförderpreises Arne Schön und Ben Kerkhoff Urheberrecht: © Alexander Mertens
22.12.2023

Verleihung des Nachwuchsförderpreises des Vereins der Freunde und Ehemaligen des Instituts für Arbeitswissenschaft der RWTH Aachen University e.V.

 

Das Institut für Arbeitswissenschaft freut sich mitzuteilen, dass unsere Studierenden Arne Schön und Ben Kerkhoff für ihre herausragende Bachelor- beziehungsweise Masterarbeit mit dem Nachwuchsförderpreis des Vereins der Freunde und Ehemaligen des Instituts für Arbeitswissenschaft der RWTH Aachen University e.V. ausgezeichnet wurden. Die Preisverleihung fand im Rahmen eines Festaktes durch den 1. Vorsitzenden des Vereins und IAW Alumnus Dr. Christian Foltz statt.

Arne Schön nahm in seiner Arbeit eine empirische Analyse zur (hochschulischen-) Beratungs- und Informationssituation der Studienabbrechenden im Hinblick auf Übergänge zwischen dem Hoch- und Fachschulsystem auf DQR Niveau 6 vor. Ben Kerkhoff untersuchte Arbeitsunterbrechungen im Kontext digitaler Arbeit und verglich die Auswirkungen in verschiedenen Führungsebenen.

Wir gratulieren beiden Preisträgern und wünschen alles Gute für die Zukunft!